Posttraumatische Belastungsstörung – Blogtour zu „Eisrosengeheimnis“ und „Sommerregengeheimnis“

Werbung

Hallo ihr Lieben,
wer mir bei Instagram folgt (was ihr tun solltet, wenn ihr nichts verpassen wollt, denn da bin ich definitiv am aktivsten xD), hat vielleicht schon mitbekommen, dass ich Teil eisrosengeheimnisdes Bloggerteams von Sabrina Heilmann sein und an ihrer Blogtour zu ihren aktuellen Büchern teilnehmen darf. Es handelt sich um die Bücher „Eisrosengeheimnis“ und „Sommerregengeheimnis“ – die beiden spielen zwar im selben „Universum“, können aber unabhängig voneinander gelesen werdet – tut es, Leute, die Bücher sind echt toll! ❤

Ein zentrales Thema in beiden Büchern ist die posttraumatische Belastungsstörung. Jana, die Protagonistin aus „Eisrosengeheimnis“, die sommerregengeheimnisnatürlich auch in „Sommerregengeheimnis“ vorkommt, ist nämlich davon betroffen. Inwiefern, das werde ich euch jetzt nicht verraten (dazu müsst ihr das Buch – oder besser, die Bücher – selbst lesen), aber ich möchte euch anhand ihres „Fallbeispiels“ ein bisschen erklären, was PTBS überhaupt ist.

Weiterlesen »

Werbeanzeigen