Jeder hat sein Päckchen zu tragen – Rezension zu „With your eyes“

Hallo da draußen 😀
Ich habe Freitagmorgen ein Buch beendet, das sich wirklich schlecht beschreiben lässt. Ich habe mich mit zwei Freundinnen darüber unterhalten und im nächsten Moment dachte ich: „Also das war echt die dämlichste Beschreibung, die du hättest geben können.“
Aber erstmal: Ich hoffe, es geht euch gut und ihr habt auch schon so viele gute Bücher diesen Monat gelesen, wie ich. 😉

Das Buch „With your eyes“ von Rose Bloom könnte ich auch in diese Kategorie einordnen, aber irgendwie auch nicht… Argh.Weiterlesen »

Prinzessin durch Erpressung – Rezension zu „Alibi Prinzessin“

Hallo ihr Lieben,
noch eine Rezi – ich bin gerade echt im Flow und habe glücklicherweise eine Freistunde, die ich für ein bisschen Blogarbeit nutzen kann. 😊
Vorgestern habe ich das neue Buch von Emma Smith, „Alibi Prinzessin – Was sich neckt, das will sich“ beendet. Es ist offiziell gestern, also am 03. April 2019, erschienen, aber ich darf für Emma bloggen und es deshalb schon vorab lesen. =D

Bevor ich euch ein bisschen mehr über meine Meinung erzähle, hier einmal ein paar Fakten (wie immer :P): Weiterlesen »