#FBM19 – So war’s

Ich melde mich mal wieder – endlich xD

Wie ihr wahrscheinlich mitbekommen habt, wenn ich nicht gerade hinter dem Mond lebt, war vorletztes Wochenende die Frankfurter Buchmesse.
Ich war da, habe euch ein bisschen mitgenommen und ihr dürft euch gern auf Youtube angucken, was ich so gemacht habe. xDWeiterlesen »

Unter Wasser lieben – Booktalk zu „Weightless Heart“

Leute, es ist Zeit. Lange kam hier gefühlt gar nichts, aber irgendwie war mir nicht danach. Ja, ich habe Rezi-Exemplare, aber trotzdem hatte ich nicht das Bedürfnis, mich deshalb stressen zu lassen. Na ja, bis zu einem gewissen Grad. *lach*
Erst vor ein paar Minuten habe ich „Weightless Heart“ von Tine Nell beendet, aber ich möchte es nutzen, dass ich gerade noch dieses Unter-Wasser–nach-dem-Lesen-gefühl habe… 🙂

Weiterlesen »

Abgedreht, schräg und immer noch irgendwie plausibel… – Booktalk zu „Bastards“

Mögt ihr Dark Romance? Ich lese ab und an echt gern mal etwas aus diesem Genre, einfach, weil es mal ein bisschen Abwechslung bringt. Immer muss ich das nicht lesen, aber die Bücher von Jane S. Wonda sind schon echt gut. 😀
Ich durfte bei einer Wanderbox-Aktion zu „Bastards“ dabeisein und will euch deshalb jetzt mal erzählen, wie ich es fand. =)

Weiterlesen »

„Am Schönsten ist die Einsamkeit mit dir.“ – Booktalk zu „Der Ort in mir“

Ich möchte euch heute ein Buch vorstellen, was ich im letzten Monat beendet habe, und vorweg gesagt: Es war super!
Die Rede ist, wie ihr schon im Titel sehen könnt, von „Der Ort in mir“ von Sarah Nierwitzki. Ich bin schon seit den Osterferien um Sarahs Buch herumgeschlichen, denn es sah so toll aus und klang so gut und *hach*. Irgendwie habe ich es mir trotzdem nie gekauft (shame on me), deshalb habe ich mich natürlich sofort gemeldet, als noch Rezensenten gesucht wurden. Vielen Dank als an den Zeilengold Verlag, dass ich das Buch lesen durfte! =) ❤Weiterlesen »

Highlight-Release – „Das Dach der Welt“ erscheint heute!

(werbung)

Leute, es ist endlich soweit: Das Buch, was ich schon so oft empfehlen wollte, aber nicht konnte, ist jetzt endlich erschienen: Heute hat „Das Dach der Welt“, das Debüt von Mira Manger, das Licht der Welt erblickt. Der eine oder andere hat es vielleicht bei Instagram schon einmal gesehen. 😉  Schon einmal vorab: Es ist ein unglaublicher Auftakt der Sport! Read! Love!-Reihe von Piper! Weiterlesen »

Mein Lesemonat Juli

Und schon ist der Juli wieder vorbei. Ich weiß echt nicht, was das im Moment ist, aber irgendwie geht alles immer so schnell… Geht euch das auch so?

Ich habe tatsächlich in den letzten Monaten keinen Lesemonat hochgeladen, aber das muss ich wirklich ändern. Also hier: Mein Lesemonat Juli 😀

Weiterlesen »